klassisch-barocke Reitabzeichen

NÄCHSTER TERMIN 2018!!!
 
Für Mitglieder unseres Verbandes übernehmen WIR die Prüfungsgebühr!
 
2016 wurde das erste klassisch- barocke Reitabzeichen FN als Pilotprojekt bei uns auf der Anlage durchgeführt.
Wir freuen uns hiermit bekannt zu geben, dass wir den nächsten Lehrgang für das klassisch- barocke Reitabzeichen FN der Klasse IV und III wieder auf der Reitanlage Knabbe in Loxstedt vom 28. Mai bis zum 01. Juni 2018 vorbereiten dürfen. 
 
Am 01. Juni 2018 um 14:00 Uhr wird die Reitabzeichenprüfung von Herrn Richard Hinrichs (Präsident des Bundesverbandes für klassisch-barocke Reiterei Deutschland e.V.) und
Herrn Klaus- Jürgen Scheele (Richter der FN) abgenommen. 
 
Es werden folgende Stationen vorbereitet und geprüft:
 
  • Gewichtslose Arbeit an der Hand
  • Reiten der klassisch-barocken Prüfungsaufgabe B I
  • Das Reiten über Bodenricks
  • Theoretisches Wissen über die Reitlehre 
 
Da die Teilnehmeranzahl auf 15 begrenzt ist,
bitten wir um eine zeitnahe Anmeldung über das unten begefügte Formular.
 
Bitte ausgefüllt an info@stallzauber.com bis zum 10. Mai 2018 senden.
Nach der Anmeldung bekommen Sie eine Bestätigungsemail mit genaueren Daten zur Anzahlung und zum Lehrgangsverlauf.
Anmeldeformular klassisch-barockes Reitabzeichen
Hier kannst du dir das Anmeldeformular für das klassisch-barocke Reitabzeichen herunter laden!
Anmeldung 2018 Barockes Reitabzeichen.pd[...]
PDF-Dokument [71.0 KB]

Das erste klassisch-barocke Reitabzeichen FN mit  Prüfung und mit vorherigen Lehrgang  

 

Premiere: am 30.09.2016  wurde erstmals die Abnahme eines klassisch-barocken Reitabzeichens Klasse IV möglich gemacht.

Die Prüfung fand im Stallzauber Knabbe in 27612 Loxstedt statt. 

In der Woche davor hat Alexandra Knabbe in ihrer Reitanlage einen Vorbereitungslehrgang angeboten, für den der Basispass die Voraussetzung ist. 

Sollten die Teilnehmer noch nicht über den Basispass verfügen, konnten sie ihn ebenfalls vor Ort absolvieren.

Für den Lehrgang und die Prüfung musstet ein eigenes Pferd mitgebracht werden; Boxen standen zur Verfügung. 

Besonders ideal ist das klassisch-barocke Reitabzeichen auch für zukünftige klassisch-barocke Trainer.

Das Abzeichen setzt sich aus vier Teildisziplinen zusammen. Dazu gehören neben dem Reiten der Barockaufgabe B I  auch die gewichtslose Arbeit an der Hand, das Reiten über Bodenricks und ein Theorieteil.

Alle Teilnehmer bestanden mit Bravour! Herzlichen Glückwunsch!

Wer sich für weitere Informationen interessiert und wann das nächste klassisch-barocke Reitabzeichen abgenommen wird, erreicht Alexandra Knabbe unter Telefon 0171/9261966 oder unter info@stallzauber.com

Das erste klassisch-barocke Reitabzeichen FN der Klasse IV wurde von allen Teilnehmern mit Bravour bestanden. 
Das Richterkollegium mit Herrn Richard Hinrichs und dem FN Richter Herrn Klaus-Jürgen Scheele waren sehr erfreut über die sehr gute Vorbereitung und Durchführung , die Alexandra Knabbe in ihrer Reitanlage in Maihausen am 30. September 2016 organisiert hat. 5 Prüflinge im Alter von 14 bis 29 Jahren können sich Glücklich schätzen, Besitzer der ersten klassisch-barocken Reitabzeichen der FN zu sein. 

Wir gratulieren den Teilnehmern herzlich zu ihrem sehr guten Prüfungserfolg in den Teilprüfungen der Dressur (BI), der Gewichtslosen Arbeit an der Hand, dem Überwinden von Bodenricks, als auch des theoretische Wissen über die klassisch-barocke Reiterei.

Schon gewusst...?

Du erhältst als Mitglied unseres Verbandes Rabatt, wenn Du ein Seminar bei Richard Hinrichs besuchen möchtest.

Du musst lediglich eine aktuelle Mitgliederbestätigung vorlegen!

Du brauchst spezielle Hilfe? Eine Mitgliederbescheinigung oder Auskünfte über Termine? Klicke auf den Button:

zuletzt aktualisiert am 27.08.2018

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Landesverband klassisch-barocke Reiterei Ndrs./ Nr.-W. e.V.